Unter dieser Rubrik finden Sie nähere Erläuterungen und Antworten auf Fragen, die sich bei der Nutzung dieser Webseite ergeben können. Wir bemühen uns um Aktualität und werden diesen Menüpunkt ständig erweitern und ergänzen.

Wir freuen uns deshalb besonders über Hinweise auf Fragen und Antworten, die Sie suchen, aber im Moment nicht finden können. Scheuen Sie sich bitte nicht uns Hinweise, Wünsche oder Anregungen über das Kontaktformular mitzuteilen.

Buchungsprozess

Ein paar Worte in eigener Sache: Mit der transparenten Darstellung der Verfügbarkeit, vor allem aber mit der Möglichkeit, eine exklusive Villa online reservieren und buchen zu können, gehen wir über die Möglichkeiten vieler vergleichbarer Angebote oder Portale hinaus. Neben der ansprechenden und ausführlichen Präsentation der Objekte möchten wir Sie von der Ungewissheit befreien nicht sofort zu wissen, ob die von Ihnen ausgewählte Villa auch wirklich zur Verfügung steht.

Auch erfahren Sie sofort und verbindlich, was eine Villa für den angefragten Zeitraum kostet. Sie müssen dafür nur die korrekte Anzahl und das korrekte Alter aller mitreisenden Personen angeben. Auch dieser Service ist nicht oft zu finden. Es wird Ihnen gefallen. Probieren Sie es aus!

Fragen zur Preiskalkulation und zur Buchungsanfrage

Muss ich den angebotenen Online-Buchungsprozess nutzen, um bei Ihnen eine Villa buchen zu können?

Antwort: Nein, das müssen Sie nicht! Wenn Sie Ihre Villa gefunden haben, können Sie diese bei uns in der Form anfragen, die Ihnen am liebsten ist: per Telefon, per eMail oder per Fax. Nutzen Sie dafür am besten den Menüpunkt „Kontakt“. Dort finden Sie alle benötigten Informationen. Bei Verfügbarkeit übersenden wir Ihnen die notwendigen Unterlagen und reservieren Ihnen die Villa für 5 Tage, damit Sie uns die unterschriebene Buchungsbestätigung in aller Ruhe zurücksenden können.

Wann kommt eine verbindliche Buchung zustande?

Antwort: Eine verbindliche und damit auch kostenpflichtige Buchung kommt immer erst durch eine durch Sie persönlich unterschriebene Buchungsbestätigung zustande – definitiv nicht bereits durch das Absenden Ihrer unverbindlichen Buchungsanfrage.

Wie lange habe ich Zeit, die Buchungsbestätigung an Sie zurückzusenden?

Antwort: Sie haben dafür 5 Tage Zeit. Während dieser 5 Tage ist die Villa nur für Sie reserviert und kann von keiner anderen Person gebucht werden. Falls Sie tatsächlich etwas mehr Zeit benötigen sollten, dann schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an. Wir finden dann sicher einen Weg.

Ich habe mich bei der Buchungsanfrage vertan. Der Zeitraum stimmt, die Anzahl und/oder das Alter von mitreisenden Personen ist aber nicht korrekt. Was bedeutet das?

Antwort: Das ist gar kein Problem. Sie füllen die Buchungsbestätigung korrekt aus und senden diese an uns zurück. Ihre Buchungsanfrage wird in diesem Moment auf der Basis der korrigierten Angaben verbindlich. Wir korrigieren Ihre Angaben bei uns im System und bestätigen Ihnen Ihre korrekten Buchungsdaten nochmals per eMail.

Fragen zu den Stromkosten und zur Kaution

Warum sind die Kosten für den Stromverbrauch nicht grundsätzlich im Mietpreis enthalten?

Antwort: Beim Strom handelt es sich um Nebenkosten, die u.a. von der Jahreszeit abhängen, in der man eine Villa bucht, aber auch von den individuellen Bedürfnissen, vor allem in Bezug auf die Klimatisierung der Villa und die gewünschte Wärme des Wassers im Pool. Das lässt sich leider schlecht zu 100% pauschalisieren. Durch die ohnehin bei der Hauseinweisung und beim Check Out durchgeführten Ablesung des Stromzählers ist es sehr leicht und mit wenig Aufwand verbunden, den individuellen Stromverbrauch festzustellen. Wenn Sie einen wirklichen Festpreis bevorzugen, bieten wir Ihnen dies über die Option „Strompauschale“ an.

Mit welchen Stromkosten ist denn zu rechnen?

Antwort: Hier vielleicht ein gut gemeinter Hinweis vorab: Sie sind im Urlaub und haben eine tolle Villa gemietet. Verschwenden Sie nicht allzu viele Gedanken an den Strom, den Sie vielleicht verbrauchen. Ein angenehm klimatisiertes Haus und eine Wassertemperatur, in der Sie sich wohl fühlen, sind kein Luxus, sondern gehören einfach dazu. Aber konkret: Eine exakte Auswertung der Stromabrechnungen über einen Zeitraum von 3 Jahren, für eine Villa, die für 6 Personen ausgelegt und im Schnitt mit 3 Personen belegt war, hat einen durchschnittlichen Preis für Strom ergeben, der um die 35,00€ pro Woche liegt.

Strompauschale Ja oder Nein?

Antwort: Im Grunde ist es nicht wirklich wichtig, wie Sie sich entscheiden. Der eine Mieter liebt den „Festpreis“, möchte keine Überraschungen erleben und entscheidet sich für die Strompauschale. Der andere Mieter geht davon aus, ein paar Euro sparen zu können und wählt die (Standard-) Variante: die Abrechnung nach dem tatsächlichem Verbrauch. Tendenziell liegt der zu erwartende Stromverbrauch leicht unterhalb der Pauschale. Der Sinn einer Pauschale ist es immer, mit einem leichten „Risokoaufschlag“ jedwede Überraschung zu vermeiden.

Gibt es Tipps, den Stromverbrauch durch geeignetes Verhalten gering halten zu können?

Antwort: Ja, die gibt es. Ihre Hausverwaltung vor Ort wird Ihnen diese Tipps geben. Im Grunde sind es aber nur zwei wirklich wichtige Regeln! Die Erste: Wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist, sollten alle Fenster und Türen geschlossen sein. Ansonsten versucht die Anlage die Außentemperatur von Cape Coral zu reduzieren – das wird nicht gelingen, kostet nur Geld und ist auch nicht gut für die Lebensdauer der Anlage. Die Zweite: Wenn Sie wissen, dass Sie einige Tage unterwegs sind, können Sie die Temperatur des Hauses und des Pools auf sinnvolle Werte einstellen. Der Pool muss während dieser Zeit vermutlich nicht permanent elektrisch beheizt werden. Die Klimaanlage der Villa bitte jedoch nicht komplett ausschalten! Ihre Hausverwaltung wird Ihnen auch hier mit guten Ratschlägen zur Seite stehen. Eine dritte Maßnahme, die etwas Geld sparen kann, in Ihrer Bedeutung aber nicht an die beiden oben genannten Punkte herankommt: In den Wintermonaten kann es nachts schon mal stark abkühlen. Wenn Sie den Pool am Tag auf 30°C aufheizen möchten und über Nacht nicht zuviel der Temperatur an die Umgebung verlieren wollen, dann kann es Sinn machen, den Pool mit einer dafür bestimmten Plane abzudecken. Ob eine solche Plane vorhanden ist, erfahren Sie von Ihrer Hausverwaltung. Aber auch hier Hand aufs Herz: Wir reden über ein paar Euro und könnten es verstehen, wenn Sie sich die abendliche Atmosphäre am Pool nicht durch eine „hässliche“ Poolplane zerstören lassen wollen.

Wann erhalte ich meine Kaution zurück?

Antwort: Wenn der „Check Out“ ohne Probleme verlaufen ist, was die Regel sein sollte, dann erhalten Sie Ihre Kaution schnellstmöglich, spätestens aber 10 Tage nach Ihrer Abreise, zurückerstattet. Falls Sie sich nicht für die Strompauschale entschieden haben, wird der Betrag für den tatsächlichen Stromverbrauch mit der Kaution verrechnet.

Was passiert, wenn am Hausrat etwas zu Bruch gegangen ist?

Antwort: Eine große Bitte – teilen Sie solche Dinge der Hausverwaltung beim Check Out freiwillig mit. Es kann immer mal etwas herunterfallen und zu Bruch gehen. Niemand reißt Ihnen den Kopf dafür ab. Wir wollen, dass Sie sich rundherum wohl fühlen und gerne wiederkommen. Geben Sie dem Eigentümer die Chance, das Haus auch für zukünftige Vermietungen auf einem hohem Niveau zu halten und die fehlenden Dinge neu zu beschaffen. Vielleicht verständigen Sie sich freiwillig auf einen Betrag „X“, um den Ihre Kaution reduziert werden soll – wahrscheinlich ist eher, dass ein zerbrochenes Glas kulant und ohne große Worte vom Eigentümer neu gekauft wird. Dieser Hinweis ist die gelebte Praxis, hebelt im Zweifel jedoch nicht die von Ihnen akzeptierten AGBs aus.