Südwestflorida – USA

Simply Paradise
Südwestflorida ist die Region des auch als „Sunshine State“ bekannten US-Bundesstaates Floridas, die sich entlang der Küste des Golf von Mexico erstreckt. Genauer: südlich des Gebietes der Bucht von Tampa, westlich des Lake Okeechobee und nördlich der Everglades.     << mehr Informationen >>

Strände – Cape Coral

familie-cape-coralEs gibt unzählige Strände mit perfektem weißen Sand. Die Frage nach dem schönsten oder besten dieser Strände ist im Grunde nicht zu beantworten. Es ist viel zielführender sich zu fragen, auf welche Art von Strandtag man gerade Lust hat. Die Antwort darauf bestimmt dann das Ziel.     << mehr Informationen >>

Golf spielen

Golf spielen in Cape CoralStrahlende Sonne, ideale Temperaturen um 25°C im Schatten und über 1.100 Golfplätze. Viele davon so schön, dass man Schwierigkeiten hat, sich auf sein Spiel zu konzentrieren. Die Grüns riesig und schnell, kurzum in einem Zustand, der einem die Erinnerung an die heimischen Wintergrüns wie Schauer über den Rücken laufen lässt.     << mehr Informationen >>

Motoboot fahren

Motorboot fahren in Cape CoralBootfahren gehört zum Urlaub in Cape Coral wie die Sonne, Golf spielen und gutes Essen. Entdecken Sie die vielfältige und abenteuerliche Inselwelt direkt vor Ihrer Haustür. Schöne Ziele sind z.B. die Inseln Sanibel, Captiva, Pine Island oder Lovers Key.     << mehr Informationen >>

Mietwagen

MietwagenBuchen Sie Ihren Mietwagen in jedem Fall rechtzeitig vor Reiseantritt und von Deutschland aus. Die Anmietung eines Autos am Reiseziel ist in der Regel deutlich teurer.

Es gibt eine ganze Menge von Portalen zur Mietwagenbuchung. Wir haben bisher sehr gute Erfahrungen gemacht mit http://www.billiger-mietwagen.de/ Einer der wichtigsten Punkte, auf den Sie achten sollten, ist die Möglichkeit der kostenlosen Stornierung (z.B. bis 24 Stunden vor Mietbeginn).

Einreiseformalitäten USA

Die notwendigen Formalitäten zur Einreise in die USA sind abhängig von sehr vielen Aspekten wie z.B. Staatsangehörigkeit, Reisegrund, Reisedauer, und und und … Gut strukturierte und verständliche Informationen finden Sie im Internetangebot der Lufthansa AG unter: http://www.lufthansa.com/de/de/Datenerfassung-fuer-die-USA
Die dort zum Download bereitgestellten Formulare (speziell das APIS Formular) können Sie verwenden, unabhängig davon, bei welcher Fluggesellschaft Sie tatsächlich gebucht haben.

Für die allermeisten Reisenden, die im Besitz eines deutschen Reisepasses sind und nicht vorhaben länger als 90 Tage am Stück in den USA zu verweilen, sollte sich die Erledigung der Einreiseformalitäten auf zwei wichtige, aber recht leicht zu bewältigende Aufgaben beschränken:

 

Das Ausfüllen und Ausdrucken des APIS Formulars vor Reiseantritt erspart Ihnen Stress am Check-In Schalter Ihrer Fluggesellschaft. Diese sind nämlich gesetzlich verpflichtet, diese Informationen an die zuständige US-Behörde zu übermitteln.